Kostümdiskussion Yneha

Dieses Themengebiet wird mit freundlicher Hilfe von PmM unterstützt. Daher ist hier nur die Verlinkung zum PmM-Bereich vorhanden
Yneha
Kriegerin der Sith
Posts: 116
Joined: 13 Jul 2014, 21:06
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Jedi

Kostümdiskussion Yneha

Post by Yneha » 12 Jun 2016, 12:35

Ich hab konkrete Vorstellungen, was ich gern möchte und, was was auch bleiben wird. :) Das Schöne an dem ist, dass es viel Spielraum für andere Kreationen gibt, die man noch damit verbinden kann. Die Kutte bleibt, wie man mir geraten hat, erstmal weg. Es geht um das Unter- und Oberteil.

Unterteil: Ein Teller-Wickelrock.
Oberteil: Ein Top und dazu sowas wie Armbandagen, also sowas wie Rey hat.

So, nachdem ich mein Notebook mit Windows 10 maltretiert hab, sehe ich mal zu, dass ich ne Grafik dazu hinbekomme. :D
Last edited by Yneha on 16 Jun 2016, 11:31, edited 1 time in total.

Yneha
Kriegerin der Sith
Posts: 116
Joined: 13 Jul 2014, 21:06
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Jedi

Re: Kostüm von Yneha

Post by Yneha » 16 Jun 2016, 11:31

Sagt mal was :D

User avatar
Draganus-Revan
Revaniter Lord
Posts: 885
Joined: 05 Feb 2014, 08:31
Meister von: Alyxandria + Lyn Ine Draith
Schüler von: einst einem Machtgeist
Aufgabengebiet: Systemlord
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Ex-Jedi und Frachtercaptain
Location: Dormund Kalakar
Contact:

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by Draganus-Revan » 16 Jun 2016, 13:59

Sagt "Was"

Nun ich warte bis du etwas Visualisiert hast. Oder du einige Anmerkungen mehr hast. Denn deine Gedanken kann ich nicht lesen.

Erste Frage die sich stellt: Welchen Rahmen soll dein Gewand verkörpern. Bisher war es bei dir nie so ganz ersichtlich was du verkörpern möchtest. Im Allgemeinen Kostümthread haben wir ja schonmal so diverse grobe Leitfäden gelegt. Vielleicht startest du dort einfach.
Anderer Seits kannst du auch völlig was anderes ja entwickeln. Beschreib einfach was du dir vorstellst. Welche Richtung es gehen soll, wie du wirken möchtest oder welche Figur als Vorbild dienen kann
"Wir sind die Roglamosh. Tausende Jahre bewahrten wir das Erbe der Sith. Nun ist es an der Zeit unser Grab zu verlassen. Die Galaxie soll vor uns erzittern, die Jedi sollen durch unsere Hand sterben. Wir sind die Roglamosh, wir sind die Vorboten der Dunkelheit. Wir sind SITH!"

Darth Draganus-Revan - Lord Commander der Roglamosh

pa-vis meets mara
Fangruppen-Account
Posts: 70
Joined: 17 Jul 2014, 09:30
Machtsensitiv?: Nein

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by pa-vis meets mara » 18 Jun 2016, 13:44

warte auch auf etwas bildliches

User avatar
Lyn Iné Draith
Akolyth
Posts: 26
Joined: 08 Jun 2015, 20:15
Schüler von: Draganus-Revan
Machtsensitiv?: Ja
Location: Lübeck/ Würzburg
Contact:

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by Lyn Iné Draith » 18 Jun 2016, 19:35

Hmmmm
Top, weiter Rock und Armbandagen hören sich sehr schlicht an. Ich würde das auch weiter denken, denn das, was ich mir dazu im Kopf bildet, wirkt sehr nach Random-Sith, mal aus dem Schrank geklaut. Das soll nicht heißen, dass das Konzept nicht trotzdem gelingen kann, aber in meinem Denken ist es eben shr schlicht (schlicht kann auch wirklich schön sein btw). Was schweben die für Accessoires vor, Gürtel, Stiefel, Make-up?
Was für ein Top soll es sein? Trägerlos, mit oder ohne Ärmeln, kommt was in Richtugn Tabars dazu? Welche Farben soll das ganze haben? Nur scharz? Eher elegant, oder eher schlciht, was für Stoffe willst du? :)

hau raus! :D

Gruß, Lyn ^^
Dein Blut ist meine Farbe. Die Dunkle Seite mein Werkzeug. Dein Tod mein höchstes Vergügen.

pa-vis meets mara
Fangruppen-Account
Posts: 70
Joined: 17 Jul 2014, 09:30
Machtsensitiv?: Nein

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by pa-vis meets mara » 20 Jun 2016, 09:07

Die eigentliche Frage ist wohl :
Willst du dir ein Kostüm aus fertigen Teilen zusammenstellen oder etwas nähen ( lassen ) ?
Auch aus "Alltagskleidung" kann man durchaus ein passabeles Kostüm zusammenstellen.
Was darf das Ganze dann kosten ?

pa-vis meets mara
Fangruppen-Account
Posts: 70
Joined: 17 Jul 2014, 09:30
Machtsensitiv?: Nein

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by pa-vis meets mara » 24 Jun 2016, 09:49

Wenn du eh Richtung Rey gehen willst, warum dann nicht eine dunkle Rey machen ?

Ich war mal so frei und hab das was zusammengestellt ( kann leider nicht zeichnen :oops: )

http://www.pavis-meets-mara.de/forum/vi ... 721#p14721

Yneha
Kriegerin der Sith
Posts: 116
Joined: 13 Jul 2014, 21:06
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Jedi

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by Yneha » 09 Sep 2017, 11:39

Soll etwas in Richtung Rey sein, ein Kleid/einen Rock hab ich schon:

https://i11.servimg.com/u/f11/19/74/25/97/kleid_10.jpg
https://i11.servimg.com/u/f11/19/74/25/97/kleid_12.jpg

Das ist von EMP, allerdings trage ich es normal auf der Straße.

Dazu noch ne schwarze Hose, Armbandagen wie Rey sie hat in schwarz und einen Gürtel in schwarz.

User avatar
Draganus-Revan
Revaniter Lord
Posts: 885
Joined: 05 Feb 2014, 08:31
Meister von: Alyxandria + Lyn Ine Draith
Schüler von: einst einem Machtgeist
Aufgabengebiet: Systemlord
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Ex-Jedi und Frachtercaptain
Location: Dormund Kalakar
Contact:

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by Draganus-Revan » 18 Sep 2017, 14:01

Der Schnitt als Solches kann man sicher verwenden. Du müsstest aber denke ich noch die ein oder andere Erweiterung tätigen. Ich denke da an einen entsprechenden Gürtel mit Taschen und einer Markante Gürtelschließe. Evlt eine Gugel mit Kapuze. Auf die Hose dann passendes Schuhwerk in Schwarz (Idealerweise Boots, keine heels denke ich). Und natürlich langfristig gesehen: deine Waffe. Es muss nicht zwingend ein Lichtschwert sein (was natürlich optisch die coolere Wahl wäre), aber doch ein Dolch oder so. Dank Dawn of Jedi und den Kodexbüchern wissen wir ja, dass auch alchemisierte Waffen gehen.
"Wir sind die Roglamosh. Tausende Jahre bewahrten wir das Erbe der Sith. Nun ist es an der Zeit unser Grab zu verlassen. Die Galaxie soll vor uns erzittern, die Jedi sollen durch unsere Hand sterben. Wir sind die Roglamosh, wir sind die Vorboten der Dunkelheit. Wir sind SITH!"

Darth Draganus-Revan - Lord Commander der Roglamosh

User avatar
Khyron
Kriegsmeister
Posts: 99
Joined: 18 Apr 2014, 19:06
Aufgabengebiet: Kriegsmeister
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Mitglied der Dark-Side Elite des Imperiums

Re: Kostümdiskussion Yneha

Post by Khyron » 24 Oct 2017, 10:19

Das Kleid ist sehr einfach gehalten, aber es ist eben nur das : Ein Kleid. Bedeutet, da muss noch mehr her.
Ich nehme einfach mal an, dass du es zu jeder Jahreszeit tragen magst, also sollte eine Art Catsuit oder ähnliches drunter, bequeme Stiefel (3/4 zum Knie), Armschienen oder Armwickel, wobei leichte Armschienen bei dem einfach-geschnittenem Kleid wohl besser kämen.
Ich würde Halbhandschuhe hier empfehlen (mit oder ohne Armschinen), welche die Handflächen bedecken, aber die Finger frei lassen.

Eine Kapuze oder ähnliches sehe ich hier nicht. Maximal ein Stirnband oder etwas elektronisches über das Auge. Man kann auch mit Tatoos arbeiten, rot und schwarz, die zum Kleid passen, aber nur dezent, bitte.

Dolch ist okay, aber bitte nichts alchemistisches. Ein Stab aus Phric oder eine Cortosisklinge sind weit realistischer als eine mit Sith-Alchemie behandelte Waffe. Ein Gürtel, klar. Leichte Taschen oder Beutel, nicht allzu viele, das Kleid wirkt eher minimalistisch.
Image

nie ginklas sekleti vykti fliusas nie siena buti viekis gana nie laikas pergalenas priaet tave jenga iv Khyron tave ari'karza.

Post Reply