Kostüme für die Sithforce

Dieses Themengebiet wird mit freundlicher Hilfe von PmM unterstützt. Daher ist hier nur die Verlinkung zum PmM-Bereich vorhanden
User avatar
Draganus-Revan
Revaniter Lord
Posts: 885
Joined: 05 Feb 2014, 08:31
Meister von: Alyxandria + Lyn Ine Draith
Schüler von: einst einem Machtgeist
Aufgabengebiet: Systemlord
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Ex-Jedi und Frachtercaptain
Location: Dormund Kalakar
Contact:

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Draganus-Revan » 07 Jan 2015, 13:01

Da die Anmerkung mal aufkam...

NEIN, es sollen KEINE Richtlinien sein wie es beispielsweise bei der RebelLegion oder der 501st die Regel ist. Es sollen Hilfen, Ideen und Vorstellungen sein. Vorschläge aber keine Verpflichtungen. Es ist letztlich jedem Mitglied selbst überlassen, wie er seine Gewandung zusammen stellt.
Niemand wird ausgeschlossen, wenn er (um ein Beispiel zu nennen) statt schwarzer Stiefel braune Stiefel wählt. Und niemand ist verpflichtet genau nach diesen Angaben sein Kostüm zu bauen. Wenn jemand Elemente mischen mag, so kann er dies tun. Denn das ist es, was die Sith ausmacht.

Um mal ein Beispiel zu bringen, was im groben jedoch vermeidet werden sollte ist eine Darth Talon mit einem Körpergewicht von 250 Pfund plus zu machen... Ja, habe ich schon erlebt und das ist nicht... naja. Bildet euch selbst ein Urteil.
"Wir sind die Roglamosh. Tausende Jahre bewahrten wir das Erbe der Sith. Nun ist es an der Zeit unser Grab zu verlassen. Die Galaxie soll vor uns erzittern, die Jedi sollen durch unsere Hand sterben. Wir sind die Roglamosh, wir sind die Vorboten der Dunkelheit. Wir sind SITH!"

Darth Draganus-Revan - Lord Commander der Roglamosh

pa-vis meets mara
Fangruppen-Account
Posts: 70
Joined: 17 Jul 2014, 09:30
Machtsensitiv?: Nein

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by pa-vis meets mara » 11 Jan 2015, 09:38

Natürlich könnte ich den Breich mit Vorschlägen und Bildern füllen.
Aber
ist das wirklich gewünscht ?
Es soll auf gar keinen Fall der Anschein enstehen, PmM ( ich ) würde der SF ihre Kostüme vorschreiben.
Fängt Jemand an seine Ideen aufzuschreiben oder zu zeigen, beteilige ich mich gerne .
Um mal ein Beispiel zu bringen, was im groben jedoch vermeidet werden sollte ist eine Darth Talon mit einem Körpergewicht von 250 Pfund plus zu machen... Ja, habe ich schon erlebt und das ist nicht... naja. Bildet euch selbst ein Urteil.
Nun für die ganzen Filmkostüme gibt es in GG und RL Vorschriften. Die könnte man einfach übernehmen.

Ich dachte es geht mehr um eigene Kostümen ?

User avatar
Draganus-Revan
Revaniter Lord
Posts: 885
Joined: 05 Feb 2014, 08:31
Meister von: Alyxandria + Lyn Ine Draith
Schüler von: einst einem Machtgeist
Aufgabengebiet: Systemlord
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Ex-Jedi und Frachtercaptain
Location: Dormund Kalakar
Contact:

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Draganus-Revan » 12 Jan 2015, 08:25

Das war nur ein Übertriebenes Beispiel was man, aus meiner persönlichen Sicht, eher nicht machen sollte. Besonders, wenn es um Originalcharaktere geht.
Und selbst bei denen würde ich mich nicht an die Kostümrichtlinien von GG oder RL halten. Als Hinweis sind sie durchaus zu gebrauchen. Sie stützen sich idR auf amerikanische Dinge die nicht immer hier in Deutschland zu organisieren sind (besonders im Bereich von Accessoires).

In erster Linie geht es in der Tat um Eigene Konzepte. Und Bilder sind oft als Unterstützung gut zu gebrauchen. Sie zeigen sicherlich dann auch die Möglichkeiten der Individuellen Geschmäcker auf, denn Dunkler Jedi muss noch lange nicht einem anderen Dunklen Jedi im Detail gleichen. Und gerade bei der Dunklen Seite gibt es noch weniger "Uniformität" als bspw bei den Jedi.

Wir sind die dankbar, Mara, dass du uns mit deinem Wissen und deinen Kenntnissen zur Seite stehst. Du hast Erfahrungen, die kaum einer von uns hat. Sei es in der Herstellung oder dem Effekt fertiger Outfits. Ich sehe es nicht als Vorschriften, sondern als Hinweise und Ratschläge. Wir haben einige neue die dich noch nicht so gut kennen, wie andere. Nimm es bitte nicht persönlich, es war nur ein Hinweis von meiner Seite um Gemüter zu beruhigen.
"Wir sind die Roglamosh. Tausende Jahre bewahrten wir das Erbe der Sith. Nun ist es an der Zeit unser Grab zu verlassen. Die Galaxie soll vor uns erzittern, die Jedi sollen durch unsere Hand sterben. Wir sind die Roglamosh, wir sind die Vorboten der Dunkelheit. Wir sind SITH!"

Darth Draganus-Revan - Lord Commander der Roglamosh

Nuray
Akolyth
Posts: 24
Joined: 24 Jul 2014, 21:37
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: "ein Streuner"
Contact:

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Nuray » 20 Aug 2015, 14:39

Also, ich lese das richtig: Man muss als Sith nicht unbedingt eine Maske tragen??

User avatar
Draganus-Revan
Revaniter Lord
Posts: 885
Joined: 05 Feb 2014, 08:31
Meister von: Alyxandria + Lyn Ine Draith
Schüler von: einst einem Machtgeist
Aufgabengebiet: Systemlord
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Ex-Jedi und Frachtercaptain
Location: Dormund Kalakar
Contact:

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Draganus-Revan » 20 Aug 2015, 16:52

Nuray wrote:Also, ich lese das richtig: Man muss als Sith nicht unbedingt eine Maske tragen??
Da gibt es nichts falsch oder richtig zu lesen...
Trug der Imperator eine? Darth Bane? Darth Malak? Lord Sion? Alle kannst du mit nein beantworten. Klar gibt es auch einige die Masken oder Helme tragen, aber meist um Identitäten zu verschleiern oder einfach weil sie es müssen/mussten.

Also ich sehe es so, dass eine Maske nicht zwingend erforderlich ist.
"Wir sind die Roglamosh. Tausende Jahre bewahrten wir das Erbe der Sith. Nun ist es an der Zeit unser Grab zu verlassen. Die Galaxie soll vor uns erzittern, die Jedi sollen durch unsere Hand sterben. Wir sind die Roglamosh, wir sind die Vorboten der Dunkelheit. Wir sind SITH!"

Darth Draganus-Revan - Lord Commander der Roglamosh

Nuray
Akolyth
Posts: 24
Joined: 24 Jul 2014, 21:37
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: "ein Streuner"
Contact:

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Nuray » 20 Aug 2015, 21:59

Ah, Gott sei dank, denn Maske vor der Brille ist ein sch..... Gefühl und man muss ständig die Brille putzen :?

User avatar
Draganus-Revan
Revaniter Lord
Posts: 885
Joined: 05 Feb 2014, 08:31
Meister von: Alyxandria + Lyn Ine Draith
Schüler von: einst einem Machtgeist
Aufgabengebiet: Systemlord
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Ex-Jedi und Frachtercaptain
Location: Dormund Kalakar
Contact:

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Draganus-Revan » 21 Aug 2015, 08:00

Alles, was wir hier entwickeln, soll nur ein grober Leitfaden sein wie man es machen kann. Nicht ein "SO MUSS ES SEIN"
"Wir sind die Roglamosh. Tausende Jahre bewahrten wir das Erbe der Sith. Nun ist es an der Zeit unser Grab zu verlassen. Die Galaxie soll vor uns erzittern, die Jedi sollen durch unsere Hand sterben. Wir sind die Roglamosh, wir sind die Vorboten der Dunkelheit. Wir sind SITH!"

Darth Draganus-Revan - Lord Commander der Roglamosh

User avatar
Khyron
Kriegsmeister
Posts: 99
Joined: 18 Apr 2014, 19:06
Aufgabengebiet: Kriegsmeister
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Mitglied der Dark-Side Elite des Imperiums

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Khyron » 19 Oct 2015, 10:14

Klugscheißerantwort :
Bane trug einen Helm, Malak ein kybernetisches Implantat vor dem Mund, dass einiges an Gesicht bedeckte ;). Aber nein, man muss keine Maske tragen ;)
Image

nie ginklas sekleti vykti fliusas nie siena buti viekis gana nie laikas pergalenas priaet tave jenga iv Khyron tave ari'karza.

User avatar
Draganus-Revan
Revaniter Lord
Posts: 885
Joined: 05 Feb 2014, 08:31
Meister von: Alyxandria + Lyn Ine Draith
Schüler von: einst einem Machtgeist
Aufgabengebiet: Systemlord
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Ex-Jedi und Frachtercaptain
Location: Dormund Kalakar
Contact:

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Draganus-Revan » 19 Oct 2015, 11:09

Plagieus, Sidious, Zannah... da hab ich schnell ein paar, die nichts derartiges im Gesicht hatten :D

Wie dem auch sei... Hat noch irgendwer eine Idee? Ansonsten würde ich mal versuchen ein Fazit zu ziehen, was man machen kann und was nicht.
"Wir sind die Roglamosh. Tausende Jahre bewahrten wir das Erbe der Sith. Nun ist es an der Zeit unser Grab zu verlassen. Die Galaxie soll vor uns erzittern, die Jedi sollen durch unsere Hand sterben. Wir sind die Roglamosh, wir sind die Vorboten der Dunkelheit. Wir sind SITH!"

Darth Draganus-Revan - Lord Commander der Roglamosh

User avatar
Khyron
Kriegsmeister
Posts: 99
Joined: 18 Apr 2014, 19:06
Aufgabengebiet: Kriegsmeister
Machtsensitiv?: Ja
Deine Vergangenheit?: Mitglied der Dark-Side Elite des Imperiums

Re: Kostüme für die Sithforce

Post by Khyron » 20 Oct 2015, 12:32

Persönlich muss ich sagen, dass ich keine Vorschriften mag, was Kostümstandards angeht. Jeder sollte eines erstellen/erschaffen/kaufen, dass ihm persönlich zusagt.
Die einzige Einschränkung, die ich da mache ist die des gesunden Menschenverstands. Nicht jeder kann alles tragen. Ich wollte ursprünglich ein viel protzigeres Kostüm machen, mit Hörnern und Stacheln und einem Rock aus Kettengliedern. Meine Waffe sollte eine Mischung aus schwerem Doppellichtschwert und einem klingonischem Bat'leth werden. Schnell stellte sich aber heraus, das ich absolut nicht die Statur dafür habe, noch über die Kraft verfüge, so etwas auch plausibel darzustellen.

Was die 200-kg Darth Talon angeht: Ich habe Leute gekannt, die ebenso einen schwereren Körperbau hatten. Diese wollten aber unbedingt ein Königin-Amidala-Kostüm haben. Aber sie haben so agiert, dass man ihnen eher eine Königin abnahm, als eine gertenschlanke, wirklich schöne Twi'lek-Tänzerin, die sich aber nicht so sehr wie eine gab.

Wenn es zu euch passt, passt es. Punkt. :)
Image

nie ginklas sekleti vykti fliusas nie siena buti viekis gana nie laikas pergalenas priaet tave jenga iv Khyron tave ari'karza.

Post Reply